myPT | Kontakt | Hilfe | Impressum

19.10.2017

Home Hardware Video/Audio Games/Konsolen Haushalt Haus/Garten Fon/Fax mehr
Top-Produkte | Neu im Katalog | Top-Tests
SUCHE
  Preislimit von  bis   EUR  
>> >> >>

Dickie - Infos

       

Hauptmenü •

Trends

Produkt-Hitliste Shopbewertungen Hersteller-Übersicht

Info

Werbung Mitmachen Rechtliches

Informationen zu Dickie •

Dickie - Firmenlogo Dickie auf Google-Maps anzeigenDICKIE SIMBA TOYs GmbH&Co.KG
Werkstraße 1
90765 Fürth
Weblink: Homepage Fon:
e-Mail:
0911/976501
simbatoys@simbatoys.de
Dickie über TwitterDickie Videos bei YouTube ansehen

Allgemeines

Die Simba Dickie Group ist ein bekannter fränkischer Spielwarenhersteller und gehört zu den fünf größten europäischen Spielwaren-Produzenten.
Die Simba Dickie Group vereint viele Marken - darunter Dickie, Simba, BIG, Smoby und Noris - unter einem Dach und bietet eine großartige Vielfalt an Spielwaren für Jung und Alt, Mädchen und Jungen – eben für alles, was das Kinderherz höher schlagen lässt.

Unternehmensgeschichte

Im Jahre 1971 gründete Wolfgang Sauerborn die Spielwarenfirma Sauerborn & Stübinger und 1978 die Firma Dickie Toys Hongkong. Wolfgang Sauerborn war einer der ersten deutschen Unternehmer, der Spielwaren aus Fernost importierte. Auf der Nürnberger Spielwarenmesse lernte Wolfgang Sauerborn kurz nach dem Mauerfall Jörg Stricker kennen, den Leiter des Instituts für Spielwaren in Sonneberg. Die Idee einer Kooperation war geboren. Im Mai 1990 startete die Testphase für eine Reparatur- und Service-Werkstatt mit 12 Mitarbeitern. 1992 wurde in Sonneberg die modernste Rennstrecke für Modellfahrzeuge eröffnet, auf der heute die wichtigsten Jugend-Wettbewerbe Europas ausgetragen werden. Ein Jahr später wurde das 4.500 Quadratmeter große Lager eingeweiht.

Doch das Schicksal sollte alles verändern: Am 7. Juni verunglückte Wolfgang Sauerborn im Alter von 49 Jahren tödlich, beim Absturz seines Privatjets am Flughafen Köln. Seine Witwe Barbara Sauerborn wollte das Unternehmen nicht weiterführen. Das Unternehmen kam an die Familie Sieber. Von nun an wuchs das Unternehmen kontinuierlich. 1994 zog die Dickie-Verwaltung von Nürnberg nach Fürth in die Zentrale von Simba Toys. 2009 erhielt Dickie Toys – erstmals in der Geschichte der Simba Dickie Group – eine Master-Toy-Lizenz von Walt Disney, zur Kino-Actionkomödie "G-Force". Danch folgte auch eine Lizenz für Spielwaren zum Kultfilm "Cars".

Dickie heute

Heute sind Dickie-Produkte auf der ganzen Welt vertreten. Großes Beispiel ist Dickie Toys’ Shop-in-Shop-Präsentation bei FAO-Schwarz in der Fifth Avenue in New York City, einem der bekanntesten Spielwarengeschäfte der Welt.
Das Spielwarensortiment umfasst alles, was man sich unter technischem Spielzeug vorstellen kann: mechanisch oder elektrisch, klassisch oder aktuell, realistisch oder visionär. Jedes Jahr kommen etwa 200 neue Artikel auf den Markt.

Kategorien mit Produkten von Dickie:

Top-Hersteller •

Playmobil LEGO Bosch Samsung Asus JBL Aquaristik Tunze Motec Bell BikeHelmets Speedo

Top-Produkte •

RC Gabelstapler Clark C25 von Dickie Dickie City Train Dickie Cars 2 RC Mater 2-Kanal - 203089502 Dickie S.O.S. Station - 203603128 Dickie RC Mercedes AMG 1:16 Dickie Krankenwagen Ambulance Dickie RC-Fahrzeug Magma Racer RTR Dickie kabelgesteuerter Riesenbagger mit Licht & Sound 70 cm Dickie - Mighty Bagger Dickie - Helikopter mit Licht und Sound Dickie Tamiya 57777 - XB Suzuki SX 4 WRC Dickie RC Boot Bella Luisa 27 MHz Dickie RC Flippy Dickie 1:16 RC Porsche Spyder RtR Dickie Maniac X RC Fahrzeug

 

  © 2017 by PreisTrend