myPT | Kontakt | Hilfe | Impressum

19.10.2017

Home Hardware Video/Audio Games/Konsolen Haushalt Haus/Garten Fon/Fax mehr
Top-Produkte | Neu im Katalog | Top-Tests
SUCHE
  Preislimit von  bis   EUR  
>> >> >>

Haba - Infos

       

Hauptmenü •

Trends

Produkt-Hitliste Shopbewertungen Hersteller-Übersicht

Info

Werbung Mitmachen Rechtliches

Informationen zu Haba •

Haba - Firmenlogo Haba auf Google-Maps anzeigenHaba – Erfinder für Kinder Habermaaß GmbH
Postfach 1107
96473 Bad Rodach
Weblink: Homepage Fon:
Fax:
e-Mail:
09564/929100
09564/929673900
habermaass@haba.de
Haba auf Facebook folgenHaba Videos bei YouTube ansehen

Allgemeines

Die Habermaaß GmbH ist ein deutscher Spielwarenhersteller und Teil der HABA-Unternehmensfamilie, bestehend aus den Unternehmen HABA, JAKO-O und Wehrfritz.

Bekannt ist das Unternehmen aus Bad Rodach vor allem für hochwertiges Kinder- und Babyspielzeug sowie für Kinderspiele und Möbel. Das breite Sortiment umfasst nicht nur Holzspielzeug und Möbel, sondern auch Schmuck, Porzellan und Textilartikel. In Zusammenarbeit mit Jako-o und dem Kindergartenausstatter Wehrfritz, stehen für die Produktion „Sicherheit, Qualität und ein akzeptabler Preis“ an erster Stelle. Dieser Qualitätsstandard spiegelt sich auch in den liebevoll gestalteten Produkten wieder.

Das umfangreiche Haba-Produktsortiment ist bei über 9.700 Fachhändlern zu erwerben. Daneben gibt es Zweigstellen von Haba-USA, Haba-Frankreich und Haba-UK.

Unternehmensgeschichte

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1938 von Eugen Habermaaß und Anton Engel, ursprünglich als Fabrik für fein verarbeitete Holzwaren. Zu einem späteren Zeitpunkt erfolgte eine Zusammenarbeit mit Karl Wehrfritz und Haba erhielt den Namen Habermaaß & Co.

Nach dem Ausstieg von Anton Engel und Karl Wehrfritz im Jahre 1940, wurde Eugen Habermaaß zum alleinigen Geschäftsführer ernannt. Dieser verstarb 1955 und das Unternehmen wurde von seiner Frau Luise Habermaaß übernommen und erfolgreich weitergeführt. Haba übernahm 1980 das in New York City angesiedelte Unternehmen Skaneateles Handicrafts und benannte es in T.C. Timber um.

Im Jahre 1987 wurde dann schließlich die Tochtergesellschaft Jako-o ins Leben gerufen, ein Versandhandel für Kindermode und Spielzeug, für Kinder im Alter zwischen 0-10 Jahren. 2002 wurde das Unternehmen schließlich T.C. Timber Haba-USA genannt.

Haba heute

Bis zum heutigen Tag hat Haba nichts von seiner ursprünglichen Qualität verloren und beschäftigt ca. 1700 Mitarbeiter. Alleine 5 % des jährlichen Umsatzes fließen in Werbe- und Marketingaktivitäten; jede Abteilung innerhalb des Konzerns verfügt über eine eigene Marketingabteilung.

Haba setzt auf drei Vertriebswege: Fachhandel, Institutionen und den erfolgreichen Katalogversand. Der Familienbetrieb macht einen jährlichen Umsatz von rund 250 Millionen €.

Kategorien mit Produkten von Haba:

Top-Hersteller •

LEGO Playmobil Bosch Samsung Asus DeLonghi Metz Güde Meinl Oase

Top-Produkte •

Haba 8605 - Sitzdrache Fridolin Haba 3821 - Spielgeschirr Glückspilz Haba 72252 - Entdeckerkugeln Haba 4319 - Diego Drachenzahn Haba Gold am Orinoko 4933 Haba Spielzelt Lillis Villa 7427 Haba Terra Kids Länder Europas 4533 Haba Meine erste Kugelbahn - Kugelrampe 8049 Haba Pure Nature 3951 - Schutzengel Tine Haba Spieltrainer Zauberwald 5151 HABA - Monsterwäsche - Kinderspiel Haba Meine erste Arche Noah 14-teilig HABA - Blumenlabyrinth - Magnetspiel Haba Spielzelt Bauernhof 7426 Haba 4894 - Sherlock Kids

 

  © 2017 by PreisTrend