myPT | Kontakt | Hilfe | Impressum

27.02.2017

Home Hardware Video/Audio Games/Konsolen Haushalt Haus/Garten Fon/Fax mehr
Top-Produkte | Neu im Katalog | Top-Tests
SUCHE
  Preislimit von  bis   EUR  
>> >> >> >> >> >>

Hochentaster

   

Preisvergleich von 12 Produkten

     

Kategorien

Hochentaster
Hersteller:
     
Listenansicht | Bildergalerie Sortierung nach
 
 

Ryobi OPP 1820 Akku-Hochentaster

Akku-Hochentaster – Der Ryobi OPP 1820 ist ein Akku-Hochentaster mit einer Schwertlänge von 200 mm und einer Akkuspannung von 18 Volt. Das Gewicht der…
Kettensägen

ab 77.00 EUR 6 Preise vergleichen
 

Bosch AMW 10 SG Multiwerkzeugsystem

Universalgerät mit Hochentaster-Aufsatz – Das Multitool Bosch AMW 10 SG setzt sich aus der Antriebseinheit AMW 10 und dem Hochentaster-Aufsatz AMW SG…
Kettensägen

User-Bewertung: (1 Bewertung)

ab 124.00 EUR 3 Preise vergleichen
 

Einhell BG-LC 1815 T Akku-Hochentaster

Akku-Hochentaster 18 V – Mit einem 18 Volt Lithium-Ionen Akku wird der Akku-Hochentaster Einhell BG-LC 1815 T betrieben. Der Hochentaster wird mit einem…
Kettensägen

User-Bewertung: (1 Bewertung)

ab 74.90 EUR 1 Preis anschauen
 

Güde GAK 710 Tele Astkettensäge

Elektro-Kettensäge – Der Hochentaster aus der Güde GAK Serie besitzt eine Schwertlänge von 240 mm und ist mit einer OREGON-Kette und einem OREGON-Schwert…
Kettensägen

User-Bewertung: (1 Bewertung)Video

ab 89.90 EUR 2 Preise vergleichen
 

Hochentaster

Diverse-Hochentaster – Hochentaster und Astkettensägen diverser Hersteller und verschiedener Produkttypen. Beachten Sie daher bitte, dass die hier…
Kettensägen

ab 69.18 EUR 45 Preise vergleichen
 

Atika KSH 710 - 302314 Hochentaster

Hochentaster – Mit dem Atika 302314 Hochentaster KSH 710 mühelos schwerereichbare Äste von Sträuchern oder Bäumen beschneiden. Der Arbeitswinkel ist von…
Kettensägen

User-Bewertung: (1 Bewertung)

ab 73.80 EUR 4 Preise vergleichen
 

Ikra AAS 2420 Akku-Hochentaster

Akku Teleskop Astsäge – Die Akku Teleskop Astsäge Ikra AAS 2420 ist mit einem 24V Akku ausgestattet und hat eine Laufzeit von bis zu 60 Minuten. Die Säge…
Kettensägen

1 Testergebnis

ab 14.89 EUR 1 Preis anschauen
 

Atika BKSH 30 Benzin-Hochentaster

Benzin-Hochentaster – Mit einem kraftvollen 2-Takt Benzin Motor ist der Benzin-Hochentaster Atika BKSH 30 ausgestattet. Sägekette und Schwert sind von…
Kettensägen

ab 137.36 EUR 1 Preis anschauen
 

Einhell BG-CB 2041 T Benzin-Multifunktionwerkzeug

Hochentaster Benzin-Kettensäge – Das Benzin-Multifunktionwerkzeug Einhell BG-CB 2041 T sind zwei Gartengeräte in einem, Benzin-Hochentaster und…
Kettensägen

ab 269.95 EUR 1 Preis anschauen
 

Ryobi RPP 1820 LI Elektro-Hochentaster

Ryobi Elektro-Hochentaster – Der Ryobi RPP 1820 LI ist ein Elektro-Hochentaster mit einer Leistung von 720 Watt und einer Schwertlänge von 200 mm. Die…
Kettensägen

ab 112.90 EUR 3 Preise vergleichen
 

Wolf-Garten PSA 700 Akku-Hochentaster

Hochentaster mit Teleskopstiel – Der Hochentaster Wolf-Garten PSA 700 ist eine Teleskop Astsäge um auch in höheren Gefilden leicht und problemlos das…
Kettensägen

ab 157.05 EUR 8 Preise vergleichen
 

Güde GAK 600

Astkettensäge – Elektro-Astkettensäge Güde GAK 600 - Anschluss 230 V - Frequenz / Schutzart 50 Hz/IP 32 - Schutzklasse II - Max. Leistung 600 W/P1 -…
Kettensägen

ab 65.00 EUR 1 Preis anschauen
 

Hochentaster Preisvergleich in Kettensägen; Preise von 12 Produkten vergleichen (Stand: 27.2.17)

Meinungen zu Hochentaster •

Meinung zu Bosch AMW 10 SG Multiwerkzeugsystem von jonas am 02.05.2013:

Ich habe mir mit dem Bosch AMW 10 SG zum ersten Mal ein Multitool zugelegt, denn diese Werkzeuge sparen Raum und Geld. Die Antriebseinheit ist kraftvoll und hochwertig verarbeitet. Das Zusammensetzen mit anderen Vorsätzen ist völlig problemlos. Mittlerweile besitze ich alle drei Vorsätze: Hochentaster-, Heckenschneider- und ein Trimmervorsatz. Ich bin total zufrieden.

Bewertung: 10


Meinung zu Atika KSH 710 - 302314 Hochentaster von Gabriele am 19.02.2013:

Der Atika KSH 710 ist mein erster elektrischer Hochentaster. Die Vorteile der Elektrovariante sind das geringere Gewicht, die geringere Geräuschentwicklung, der geringe Wartungsaufwand und die einfachere Bedienbarkeit. Das Gerät ist leistungsstark, auch für dickere Äste geeignet. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

Bewertung: 10


Meinung zu Einhell BG-LC 1815 T Akku-Hochentaster von Wolfgang Kremp am 11.09.2012:

Ich habe mich für den Einhell BG-LC 1815 T Hochentaster entschieden weil er gut im Preis liegt und einen starken Akku besitzt. Der Entaster ist leicht zu handeln und das lästige Kabelwirrwarr hat endlich ein Ende. So jung das ich auf Bäume klettern kann bin ich dann auch nicht mehr. Der Teleskopstiel lässt sich leicht ein- und ausfahren, was eine gute Hilfe ist beim Äste schneiden. Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät.

Bewertung: 10


Meinung zu Güde GAK 710 Tele Astkettensäge von theo am 05.09.2012:

Der Güde Hochentaster wurde mir von meinem Nachbarn empfohlen. Er bietet alle Funktionen, die man bei der Arbeit braucht: Das Teleskopgestänge ist variabel fixierbar, der Sägekopf kann in unterschiedlichen Winkeln arretiert werden und der Tragegurt nimmt das Gewicht. Gut funktioniert auch das Arbeiten mit dem Fanghaken. Sehr gutes Verhältnis von Preis zu Leistung.

Bewertung: 10


Die dargestellten Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von PreisTrend.de wieder, sondern sind vielmehr die individuellen und subjektiven Meinungen der jeweiligen Verbraucher.


Tipps & Ratschläge rund um Hochentaster •

Ratgeber zum Hochentaster Einkauf

Sowohl Bäume, als auch Büsche im heimischen Garten richten sich während dem Wachsen den wärmenden Strahlen der Sonne entgegen. Für den Besitzer des Gartens ist dieses naturbedingte Geschehen allerdings nicht immer vorteilhaft: Speziell bei Obstbäumen kann sich die Entastung der höheren Triebe als überaus lohnenswerte Aufgabe erweisen, da diese dem Baum viel Energie entziehen, welche ihm letzten Endes bei der Reife des Obstes fehlt. Auch eine Entastung von höheren Bäumen, welche der restlichen Gartenfläche viel Sonnenlicht entziehen, wird von vielen Experten an notwendiger Schritt betrachtet, bei ansehnlichen Zierbäumen bzw Ziersträuchern spielt zudem auch das ästhetische Erscheinungsbild eine tragende Rolle.

Da das Hinaufklettern einer wackeligen Leiter in schwindelerregende Höhen allerdings nicht unbedingt jedermanns Sache ist, bieten zahlreiche namhafte Hersteller für diese Aufgabe spezielle Hochentaster in ihrem Sortiment an. Weitere praktische Vorzüge eines derartigen Arbeitsgeräts sowie die wichtigsten bei einer Anschaffung zu beachtenden Kriterien können Sie unserem nachfolgenden Einkaufsratgeber entnehmen.

Wichtige Kriterien bei der Auswahl eines hochwertigen Hochentasters

Hinter einem Hochentaster verbirgt sich im Grunde genommen nichts anderes, als eine überaus kompakte Motorsäge, welche an einem ausziehbaren Teleskopstiel montiert wurde. Dank erreichbaren Höhen von mehreren Metern können Gartenbesitzer ihre Bäume bequem vom Boden entasten, die gefährliche Besteigung einer wackeligen Leiter entfällt somit gänzlich. Handelsübliche Hochentaster verfügen in der Regel über eine beachtliche Gesamtlänge zwischen zwei und dreieinhalb Metern, die Länge des angebrachten Schneidschwertes variiert je nach gewähltem Modell zwischen 180 bis 350 Millimetern. Wichtig: Wer auch dickere Äste spielend einfach durchtrennen möchte, sollte bereits bei der Auswahl auf eine möglichst hohe Schnittlänge achten. Ein weiteres Kriterium beim Kauf stellt zudem das Gewicht des jeweiligen Modells dar: Speziell bei schwereren Geräten um die 6 bis 8 Kilo empfiehlt sich ein zusätzlich angebrachter Tragegurt, Geräte mit verstellbarem Gurt ermöglichen ihrem Verwender zudem eine bessere Gewichtsverteilung.

Ein klassischer Elektro-Hochentaster bedient sich während seiner Arbeit mit Strom aus der Steckdose. Wer sein Gerät jedoch auch ohne eine Eingrenzung durch das angeschlossene Kabel verwenden möchte oder insbesondere mehrere Bäume auf größeren Flächen beschneiden möchte, sollte einen Blick auf ein benzinbetriebenes Modell werfen. Hierbei handelt es sich im Grunde genommen um eine handelsübliche Benzin-Motorsäge, welche zusätzlich mit einem praktischen Teleskopstiel ausgerüstet wurde, dank ihrer besonders kraftvollen Motoren prädestinieren sie sich jedoch hervorragend für professionelle Einsätze in Wäldern oder Obstbaumwiesen. Einen klaren Nachteil verbergen derartige Geräte allerdings auch: Im Vergleich zu klassischen Elektro-Hochentastern fallen diese deutlich schwerer aus, die Anschaffung des zwingend benötigten Benzins zieht zudem unangenehme Folgekosten mit sich. Eine weitere Alternative zum strombetriebenen Hochentaster stellen akkubetriebene Modelle dar: Diese punkten durch ein überaus geringes Gewicht sowie eine hervorragende Flexibilität, sind jedoch oft nur mit schwächeren Akkus bestückt.

Ein wichtiger Tipp zum Schluss: Da ein praktischer Hochentaster nach dem selben Prinzip arbeitet wie eine handelsübliche Kettensäge, empfehlen wir die zusätzliche Anschaffung einer qualitativ hochwertigen Schutzausrüstung. Überdies hinaus sollten eine regelmäßige Pflege des Geräts sowie ein kontinuierliches Nachschärfen bzw Austauschen der Ketten für ein effektives Arbeiten allerhöchste Priorität genießen.

 

  © 2017 by PreisTrend