myPT | Kontakt | Hilfe | Impressum

24.10.2017

Home Hardware Video/Audio Games/Konsolen Haushalt Haus/Garten Fon/Fax mehr
Top-Produkte | Neu im Katalog | Top-Tests
SUCHE
  Preislimit von  bis   EUR  
>> >> >> >> >> >>

Rasenmäherroboter

   

Preisvergleich von 10 Produkten

     

Kategorien

Rasenmäherroboter
Hersteller:
     
Listenansicht | Bildergalerie Sortierung nach
 
 

Gardena R40Li Rasenmäher-Roboter

Rasenmäher Roboter mit 20 Watt Leistung – Der Akku-Rasenmäher Gardena R40Li ist ein Roboter Rasenmäher der Ihnen die wöchentliche Pflicht des Rasenmähens…
Rasenmäher

User-Bewertung: (2 Bewertungen) / 1 TestergebnisVideo

ab 709.96 EUR 5 Preise vergleichen
 

Wolf Garten Robo Scooter 3000 Roboter-Rasenmäher

Rasenmäher-Roboter – Der Wolf Garten Robo Scooter 3000 Rasenmäher-Roboter erledigt alles von selbst und sorgt für einen perfekten Schnitt. Das Gerät ist…
Rasenmäher

User-Bewertung: (1 Bewertung)

ab 2232.84 EUR 1 Preis anschauen
 

Gardena R70Li Mähroboter

Rasenmähroboter – Der Gardena R70Li Mähroboter übernimmt das Rasenmähen ganz selbstständig: Der Rasenmähroboter mäht den Rasen effektiv und gründlich.…
Rasenmäher

User-Bewertung: (1 Bewertung)Video

ab 913.99 EUR 6 Preise vergleichen
 

Gardena 04052-20 Mähroboter Sileno

Gardena Mähroboter – GARDENA 04052-20 Mähroboter SILENO - Maximale Flächenkapazität 1000 m²
Rasenmäher

ab 1249.00 EUR 3 Preise vergleichen
 

Bosch Rasenmähroboter Indego 800

Bosch Rasenmähroboter Neu 2015 – Neu 2015 Bosch Rasenmähroboter Indego 800 - Lithium-Ionen-Akku: 3 Ah (32,4 V) - Logicut-Navigationssystem -…
Rasenmäher

ab 1132.89 EUR 1 Preis anschauen
 

Bosch Indego 1300 Mähroboter (06008A2200)

Bosch Mähroboter – Bosch INDEGO 1300 MAEHROBOTER - Rasenroboter 20-60 mm Schnitthöhe (10-fach verstellbar) Automatische Aufladung, Logicut-Navigation
Rasenmäher

ab 1411.79 EUR 1 Preis anschauen
 

ROBOMOW Robotor-Rasenmäher MC300

Robotor-Rasenmäher – ROBOMOW MC300
Rasenmäher

ab 549.50 EUR 1 Preis anschauen
 

Wiper Ecorobot Rasenmäher, Runner XH

Wiper Elektro-Rasenmäher – Wiper Ecorobot Rasenmäher, Runner XH mit Regensensor, Edelstahlmesser und Ladestation. Einstellbare Schnitthöhe 20 - 45 mm.
Rasenmäher

ab 2831.83 EUR 5 Preise vergleichen
 

Ambrogio L50 DeLuxe

Rasenroboter – Der Rasenroboter Ambrogio L50 DeLuxe ist mit 6 Sensoren zur Erkennung des Rasens, 4 Stufen Sensoren, 2 Sicherheitssensoren an den Griffen,…
Rasenmäher

1 Testergebnis

ab 649.00 EUR 2 Preise vergleichen
 

Ambrogio L200

Rasenroboter – Rasenroboter Ambrogio L200 - verschiedene Ausführungen - Basic / Deluxe / Evolution - automatische Ladefunktion - 22 cm Schnittbreite
Rasenmäher

ab 1149.00 EUR 2 Preise vergleichen
 

Preisvergleich in Rasenmäher; Preise von 10 Produkten vergleichen (Stand: 24.10.17)

Meinungen zu Rasenmäherroboter •

Meinung zu Wolf Garten Robo Scooter 3000 Roboter-Rasenmäher von Gartenlenz am 25.04.2013:

Der Wolf Garten Robo Scooter 3000 sowie der Vorgänger 1000 wurde mir gestern vorgeführt. Ich war anfangs wirklich skeptisch weil die Preis dafür wirklich utopisch sind, meiner Meinung nach. Doch die Präsentation auf einer großen Rasenfläche hat mich wirklich überzeugt. Auch die Sicherheitsfeatures wenn mal die Kinder im Garten spielen und der Mäher unterwegs ist, sind enorm. Die Mähzeit lässt sich jedoch voreinstellen, so das direkt am Morgen oder Abend gemäht werden kann. Das Gerät ist erstaunlich leise und in der Höhe einstellbar. Deshalb habe ich Ihn dann auch gestern direkt bestellt. War hier etwas günstiger als beim Händler ;)

Bewertung: 10


Meinung zu Gardena R70Li Mähroboter von Elmarshagen am 16.04.2013:

Neues Jahr neues Glück und dieses sogar ohne lästiges Rasenmähen. Dieses Jahr haben meine Frau und ich uns entschieden endlich einen Rasenmäherroboter zu kaufen. Ich bin nicht mehr der fitteste und das wöchentliche mähen schlägt etwas auf meine Gemüter. Das schlimmste ist dann noch das Kabelziehen im ganzen Garten. Doch das hat jetzt endlich ein Ende. Der Gardena Roboter übernimmt jetzt meine Arbeit. Das Prinzip ist kinderleicht und das beste ich muss nichts machen, der Mäher macht alles ganz von alleine.

Bewertung: 10


Meinung zu Gardena R40Li Rasenmäher-Roboter von Sven Schüt. am 11.07.2012:

Hallo, ich kann mich meinem Vorgänger hier nur anschließen. Wir haben lange überlegt ob wir uns so ein teures Gerät anschaffen, denn er kostet drei mal so viel wie ein normaler Rasenmäher. Doch jetzt im Endeffekt wenn man die Zeit berechnet, die ich mit dem rasen mähen verbringen würde, rechnet sich der R40Li doppelt. Er fährt alleine heraus und mäht selbständig den Rasen. Das Ergebnis ist wirklich sehr gut. Unsere Nachbarn staunten nicht schlecht als wir am Samstag im Garten gefrühstückt haben und sich die Rasenarbeit ganz von allein erledigte. Nur für den Gesichtsausdruck hat er sich schon bezahlbar gemacht ;) 100% zu Empfehlen

Bewertung: 10


Die dargestellten Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von PreisTrend.de wieder, sondern sind vielmehr die individuellen und subjektiven Meinungen der jeweiligen Verbraucher.


Tipps & Ratschläge rund um Rasenmäherroboter •

Ratgeber Mähroboter

Ein Mähroboter ist für all diejenigen eine gute Wahl, die mit der Rasenpflege möglichst wenig Arbeit haben wollen und bereit sind, dafür etwas mehr Geld auszugeben. Die Geräte sind in der Lage, das Gras völlig selbstständig zu schneiden, ohne dass der Besitzer anwesend sein muss. Allerdings sind die Rasenroboter mit Preisen ab etwa 1300 Euro auch deutlich teurer als ein normaler Rasenmäher.

Das Gerät funktioniert folgendermaßen: Der Besitzer verlegt einen dünnen Begrenzungsdraht um den Bereich, den der Mähroboter bearbeiten soll. Dieser Draht steht unter einer leichten Spannung und kann von dem Rasenroboter nicht überfahren werden. Anschließend wird der automatische Helfer auf den Weg geschickt. Da der Mähroboter per Akku mit Strom versorgt wird, läuft er ohne Kabel. Die Steuerung erfolgt entweder zufällig kreuz und quer oder per GPS gelenkt in ordentlichen Bahnen. Sobald der Akku fast leer ist, kehrt der Rasenroboter selbstständig zu seiner Basisstation zurück, wo er je nach Modell etwa zwölf Stunden lang aufgeladen werden muss, bevor er wieder loslegen kann.

Der Mähroboter bearbeitet das Gras nahezu permanent. Deshalb muss der Käufer bei der Auswahl nicht auf die Schnittbreite oder die Leistung achten. Ein Auffangkorb ist ebenfalls überflüssig, da der Rasenroboter über eine Mulchfunktion verfügt und das abgeschnittene Gras klein gehäckselt auf dem Boden verteilt.

Wichtig ist, dass der Mähroboter einen Regensensor besitzt und bei den ersten Tropfen das Schneiden unterbricht. Manche Rasenroboter sind allerdings auch in der Lage, trotz Nässe weiter zu arbeiten. Ein weiterer Sensor sollte dafür sorgen, dass der Mähroboter Hindernisse wie Spielzeug oder Gartengeräte erkennt und umfährt. Zudem muss der Mähroboter über ein Sicherheitssystem verfügen, das dafür sorgt, dass die Messer still stehen, sobald er hochgehoben wird. Wer Strom sparen und die Umwelt schonen möchte, der kann auf ein Gerät mit Solarunterstützung zurückgreifen. Dieser Hybrid-Rasenroboter wird zwar ebenfalls an der Basisstation aufgeladen, kann durch Solarzellen am Gehäuse aber zusätzlich Sonnenenergie tanken.

Wichtige Eigenschaften sind die Geräuschentwicklung, die zu bewältigende Fläche und die Steigung, die der Mähroboter schafft. Für die Inbetriebnahme des Gerätes ist es unabdingbar, dass die Programmierung des Rasenroboters möglichst einfach ist. Das spart Zeit und Nerven.

Wer nun aber im Angesicht der hohen Anschaffungskosten doch lieber auf traditionelle Rasermäher zurück greifen möchte, dem empfehlen wir einen Blick in die Akku Rasenmäher, Benzin Rasenmäher oder Elektro Rasenmäher Kategorie.

Neue Produkte

Gardena 04052-20 Mähroboter Sileno

 

  © 2017 by PreisTrend