myPT | Kontakt | Hilfe | Impressum

22.10.2017

Home Hardware Video/Audio Games/Konsolen Haushalt Haus/Garten Fon/Fax mehr
Top-Produkte | Neu im Katalog | Top-Tests
SUCHE
  Preislimit von  bis   EUR  
>> >> >> >> >>

Saunen

   

Preisvergleich von 6 Produkten

     

Kategorien

Saunen
Listenansicht | Bildergalerie Sortierung nach
 
 

Saunen bis 1000€

Saunen bis 1000€ verschiedener Hersteller. Maße, Ausstattung sowie weitere Produktmerkmale variieren.
Sauna und Zubehör

ab 739.00 EUR 36 Preise vergleichen
 

Saunen ab 3000€

Saunen ab 3000€ verschiedener Hersteller. Wandstärke, Außenmaße sowie weitere Produktmerkmale können variieren.
Sauna und Zubehör

ab 3549.00 EUR 1 Preis anschauen
 

Saunen 2000€ - 3000€

Saunen zwischen 2000€ und 3000€ verschiedener Hersteller. Maße, Verarbeitung sowie weitere Merkmale können variieren.
Sauna und Zubehör

ab 2037.55 EUR 37 Preise vergleichen
 

Saunen 1500€ - 2000€

Saunen zwischen 1500€ und 2000€ verschiedener Hersteller. Holzstärke, Größe sowie weitere Merkmale des Produkts können variieren.
Sauna und Zubehör

ab 1669.00 EUR 116 Preise vergleichen
 

Saunen 1000€ - 1500€

Saunen zwischen 1000€ und 1500€ verschiedener Hersteller. Gesamthöhe, Verarbeitung sowie weitere Merkmale des Produkts variieren.
Sauna und Zubehör

ab 1049.00 EUR 158 Preise vergleichen
 

Saunahäuser

Außensauna – Saunahäuser / Aussensaunen verschiedener Hersteller. Maße, Saunaofen sowie weitere Merkmale des Produkts können variieren.
Sauna und Zubehör

ab 299.00 EUR 24 Preise vergleichen
 

Sauna Preisvergleich in Sauna und Zubehör; Preise von 6 Produkten vergleichen (Stand: 22.10.17)

Tipps & Ratschläge rund um Saunen •

Informationen zur Sauna

Eine Sauna im eigenen Heim zu haben, ist der Traum vieler Hausbesitzer. Tatsächlich ist das private Saunieren erschwinglich geworden, viele Hersteller bieten Produkte in unterschiedlichsten Preiskategorien von der Einfachsauna bis zur Luxuseinrichtung an. Bei der Auswahl eines passenden Objektes sollte vor allem auf eine gute Verarbeitung der Sauna geachtet werden.

Unterschieden wird bei den Saunen zwischen dem Saunahaus und der normalen Einbausauna. Das Saunahaus wird normalerweise im Garten aufgestellt und bietet häufig einen Saunabereich und einen weiteren Raum, der als Umkleide oder als Ruhezone genutzt werden kann. Die Einbausauna wird meist im Keller oder im Dachgeschoss eines Hauses aufgestellt und muss deshalb die richtigen Maße für den gewünschten Platz besitzen.

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist die Konstruktion der Sauna. So gibt es einerseits die Massivholzsauna, die aus dicken Blockbohlen besteht. Diese Bohlen werden ineinander gesteckt und können durch ihre Eigenschaften die Wärme gut speichern. Zusätzlich verbreitet das massive Holz ein angenehmes Raumklima. Andererseits wird auch die so genannte Elementsauna im Handel angeboten, die normalerweise zu einem deutlich niedrigeren Preis verkauft wird als die Blockbohlensauna. Sie besteht aus vorgefertigten Konstruktionsteilen, die im Inneren mit einer speziellen Isolationsschicht ausgestattet sind.

Für welche Sauna man sich auch entscheidet, die Verarbeitung der einzelnen Komponenten spielt eine große Rolle. Häufig ist beim Einbau der Sauna Eigeninitiative gefragt. Die Einzelteile werden bis zum Haus geliefert und der neue Besitzer muss das Prachtstück dann selber zusammenbauen. In diesem Fall ist eine gute Verarbeitungsqualität wichtig. Sind die einzelnen Bohlen oder Elemente nicht sauber gefertigt, kann es ansonsten sehr mühselig werden, das Schwitzhaus aufzubauen.

Zusätzlich sollte darauf geachtet werden, dass die Sauna über ein gutes Belüftungssystem verfügt. Damit es im Inneren nicht zu stickig wird, muss sich die Luft mehrmals pro Stunde austauschen lassen.

 

  © 2017 by PreisTrend