myPT | Kontakt | Hilfe | Impressum

21.10.2017

Home Hardware Video/Audio Games/Konsolen Haushalt Haus/Garten Fon/Fax mehr
Top-Produkte | Neu im Katalog | Top-Tests
SUCHE
  Preislimit von  bis   EUR  
>> >> >>

Navigationssysteme

   

Preisvergleich von 101 Produkten

     

Kategorien

Navigationssysteme
Listenansicht | Bildergalerie Sortierung nach
 
 

Becker Active .7s EU

Becker Navi – Becker active.7s EU Navigationsgerät (17,8 cm (7 Zoll) kapazitives Echtglasdisplay, 46 Länder, lebenslange Kartenupdates, TMC, inkl.…

ab 183.90 EUR 2 Preise vergleichen
 

TOMTOM RIDER 400 Navi

TomTom Navigationssystem – TomTom Rider 400 Motorradnavigationsgerät - 10,9 cm (4,3 Zoll) Display - Free Lifetime Map - Europa 45, kurvenreiche Strecke -…

ab 379.00 EUR 2 Preise vergleichen
 

Garmin Oregon 650

3" Wander-Navigationsgerät für Europa – Garmin Oregon 650 - GPS-/GLONASS-Receiver - Wandern - 7.6 cm ( 3" ). Diese robuste und wasserdichte…

ab 282.87 EUR 6 Preise vergleichen
 

TomTom Start 25 Europe

Navigationssystem IQ Routes – Das schicke und kleine Navigationsgerät TomTom Start 25 Europe bringt Sie schnell und stressfrei an Ihren Wunschort. Das…

1 Testergebnis

ab 112.19 EUR 17 Preise vergleichen
 

Becker Active .7sl EU

Becker Navi – Becker active.7sl EU Navigationsgerät - 17,8 cm (7 Zoll) kapazitives Echtglasdisplay, 46 Länder, lebenslange Kartenupdates, TMC, Becker…

ab 246.52 EUR 5 Preise vergleichen
 

Garmin DriveSmart 60LMT-D

Garmin Navi – Garmin DriveSmart 60 LMT-D EU Navigationsgerät - 15,2cm (6 Zoll) Touch-Glasdisplay, lebenslange Kartenupdates, Verkehrsfunklizenz,…

ab 192.99 EUR 12 Preise vergleichen
 

Garmin Drive 60LMT

Garmin Navi – Garmin Drive 60 LMT EU Navigationsgerät - lebenslange Kartenupdates, Premium Verkehrsfunklizenz, 15,2cm (6 Zoll) Touchdisplay - Farbe:…

ab 169.00 EUR 13 Preise vergleichen
 

Garmin Drive 40LMT

Garmin Navi – Garmin Drive 40 LMT CE Navigationsgerät (lebenslange Kartenupdates, Premium Verkehrsfunklizenz, 10.92cm (4,3 Zoll) Touchscreen) - Farbe:…

ab 102.00 EUR 12 Preise vergleichen
 

TOMTOM RIDER 40 Navi

TomTom Navigationssystem – TomTom Rider 40 Motorradnavigationsgerät - 10,9 cm (4,3 Zoll) Display - Free Lifetime Maps - Europa 19 - Lifetime Traffic -…

ab 329.00 EUR 1 Preis anschauen
 

TOMTOM GO 610 WORLD Navi

TomTom Navigationssystem – TomTom Go 610 World Navigationssystem - 15 cm (6 Zoll) kapazitives Touch Display - Magnethalterung - Sprachsteuerung -…

ab 179.74 EUR 8 Preise vergleichen
 

Garmin zumo 590LM - Motorrad-Navigationsgerät

Motorrad-Navigationsgerät – Garmin zumo 590LM EU Motorradnavigation (12,7 cm (5 Zoll) Touchscreen, 800 x 480 Pixel Anzeigeauflösung, Bluetooth) - für 45…

ab 1342.83 EUR 1 Preis anschauen
 

TOMTOM GO 60 Navigationsgerät

TomTom GPS-Navigationssysteme – TomTom GO 60 EU Navigationsgerät - Antenne: intern - Kartenabdeckung: Ganz Europa, Kartenansicht: 2D, 3D -…

ab 144.95 EUR 2 Preise vergleichen
 

TomTom GO 50 Navigationsgerät

TomTom GPS-Navigationssysteme – TomTom GO 50 Navigationsgerät - Kartenabdeckung: Ganz Europa - Bildschirmdiagonale: 12,7 cm (5"), Bildschirmauflösung: 480…

ab 249.00 EUR 1 Preis anschauen
 

TomTom GO 500 Europe

5-Zoll Navi für Europa – Das benutzerfreundliche Navigationsgerät TomTom GO 500 Europe bietet seinem Nutzer eine einfache Touchscreen-Bedienung, präzise,…

User-Bewertung: (1 Bewertung) / 1 Testergebnis

ab 149.00 EUR 3 Preise vergleichen
 

TomTom Rider V4

Motorrad-Navigationssystem – Das TomTom Rider V4 Motorradnavigationssystem erscheint im kompakten Design und besten Features für Ihre nächste Tour.…

User-Bewertung: (1 Bewertung) / 2 TestergebnisseVideo

ab 599.00 EUR 1 Preis anschauen
 

TomTom VIA 135 M

13 cm Navigationsgerät – Das TomTom VIA 135 M Navi steuern Sie ganz einfach über Ihre Stimme. Das Gerät verfügt über ein großes 13 cm (5 Zoll)…

User-Bewertung: (1 Bewertung) / 1 Testergebnis

ab 149.00 EUR 3 Preise vergleichen
 

TomTom Start 25 Central Europe Traffic

Traffic Navigationsgerät – Auf das TomTom Start 25 Central Europe Traffic können Sie sich immer verlassen. Es verfügt über eine kinderleichte Bedienung…

User-Bewertung: (1 Bewertung)

ab 109.72 EUR 8 Preise vergleichen
 

TomTom Start 20 Central Europe

Navigationssystem für Zentraleuropa – Das schicke Navigationssystem TomTom Start 20 Central Europe bringt Sie schnell und ohne Umwege an Ihr Ziel.…

User-Bewertung: (1 Bewertung)

ab 99.95 EUR 6 Preise vergleichen
 

TomTom Start XL CE

Navigationsgerät Zentral-Europa – Mit dem TomTom Start XL Central Europe kommen Sie schnell und sicher an Ihr Ziel. Es besitzt ein großes 10,8 cm (4,3…

User-Bewertung: (1 Bewertung)

ab 289.00 EUR 1 Preis anschauen
 

TomTom XXL IQ Routes Europe

Navigationsgerät mit einem 12.7 cm (5 Zoll) Touch-Display und integriertem TMC. Fahrspurassistent sowie 2 GB Speicher. Text to speak. USB…

User-Bewertung: (2 Bewertungen) / 1 Testergebnis

ab 399.00 EUR 1 Preis anschauen
 

Preisvergleich in Video & Audio; Preise von 101 Produkten vergleichen (Stand: 21.10.17)

vorige Seite| Seite: 1  2  3  4  5  6 |nächste Seite

Meinungen zu Navigationssysteme •

Meinung zu TomTom GO 500 Europe von Nico am 24.07.2013:

Das Navi ist am Montag angekommen und wurde von mir schon jetzt einige Stunden studiert. Die Bedienung mit Zieleingabe und Navigation klappt sehr gut und ist nicht wirklich schwer. Das Signal wird relativ zügig erkannt, im Gegensatz zu meinem Smartphone. Das Display ist ein riesiger Vorteil, alles ist klar und übersichtlich. Denke jetzt kann es in den wohlverdienten Urlaub gehen.

Bewertung: 10


Meinung zu TomTom Start 20 Central Europe von Doris Mernu am 04.07.2013:

Haben uns für den anstehenden Kroatienurlaub das TomTom Navi gekauft. Es ist recht kompakt und hat ein großes Display. Die Navigationsanweisungen sind gut und verständlich. Nach ein paar Probefahrten sind wir damit sehr zufrieden. Bei dem günstigen Preis kann man nicht meckern.

Bewertung: 10


Meinung zu TomTom Start 25 Central Europe Traffic von Toni am 04.07.2013:

Das TomTom Navi nutze ich seit zwei Wochen täglich um meine Fahrten zu erledigen. Seitdem ich das Gerät nutze bin ich wesentlich schneller und früher Zuhause. Das Display ist sehr übersichtlich, leicht zu bedienen und sehr detailliert. Kurz und knapp, es hat sich wirklich gelohnt.

Bewertung: 10


Meinung zu TomTom VIA 135 M von Patricia am 03.07.2013:

Mein altes TomTom Navi hat plötzlich gestreikt und so musste ein neues her. Klar war mir das es ein TomTom wird, da ich mit meinem alten sehr zufrieden war und aufgrund der einfachen Bedienung immer schnell zum Ziel gefunden habe. Das neue TomTom ist wesentlich größer und übersichtlicher. Das gefällt mir ziemlich gut, da man die Strecken jetzt noch präziser erkennt. Die Sprachführung ist leicht verständlich, genau so wie es sein soll.

Bewertung: 10


Meinung zu TomTom XXL IQ Routes Europe von Marissa am 03.07.2013:

Für meine täglichen Routen auf den vollen Straßen von NRW brauchte ich ein vernünftiges Navigationsgerät, dass leicht verständlich und nicht zu teuer ist. Mit dem TomTom habe ich genau das gefunden. Das große Display ist total einfach zu bedienen und zeigt mir stets an in welche Richtung ich fahren muss. Zusätzlich erhalte ich Informationen über Staus und Ausweichrouten. Ich bin sehr zufrieden mit dem Navi.

Bewertung: 10


Die dargestellten Bewertungen spiegeln nicht die Meinung von PreisTrend.de wieder, sondern sind vielmehr die individuellen und subjektiven Meinungen der jeweiligen Verbraucher.


Tipps & Ratschläge rund um Navigationssysteme •

Ratgeber Navigationsgeräte

Bei der Suche nach dem richtigen Weg ist das umständliche Hantieren mit Straßenkarten heute längst überholt. Mobile Navigationssysteme sind in jeder Situation zur Stelle, sei es im Auto, auf dem Motorrad, beim Radfahren, beim Wandern oder beim beliebten GeoCachen. Da die Preise für die modernen Pfadfinder in den vergangenen Jahren deutlich gesunken sind, haben sich die Geräte vor allem im Automobilbereich fest etabliert. Im Handel sind Kfz-taugliche Navis schon ab etwa 100 Euro zu haben. Allerdings sollte beim Kauf auf einige Punkte geachtet werden.

Karten und Bedienkomfort

Vernünftiges Kartenmaterial ist für die Wahl des Navigationsgerätes das A und O. Vor dem Kauf ist deshalb zu prüfen, welche Karten im Lieferumfang enthalten sind. Gibt es zusätzliche Länderkarten per Datenträger zu kaufen oder kann man ein Karten-Update per Internet durchführen? Wer sich neueres Kartenmaterial herunterladen möchte, muss zudem darauf achten, dass die Speicherkapazität seines Navis für das neuere Material ausreicht. Bei manchen Geräten lässt sich der interne Speicher durch eine zusätzliche Speicherkarte erweitern.

Wichtig ist zudem eine komfortable Bedienung des Navis. Ein erster Schritt in diese Richtung ist eine verständliche Gebrauchsanweisung, die die Inbetriebnahme und die ersten Einsätze erleichtert. Da die Standortermittlung per GPS-Satellitensystem erfolgt, braucht die Berechnung der Route mitunter einige Zeit. Allerdings sind manche Geräte deutlich langsamer als andere, was bei einem ersten Test unbedingt zu überprüfen ist, damit ärgerliche Verzögerungen den Benutzer später nicht enorm nerven.

Das Display des Gerätes sollte auch bei Sonnenschein noch gut lesbar sein, zudem sollte das Navi über eine vernünftige Halterung und Verkabelung verfügen. Will man Kabelsalat vermeiden und das Gerät auch außerhalb des Wagens nutzen, ist außerdem auf eine lange Akkulaufzeit zu achten.

Die richtigen Zusatzfunktionen

Auch günstige Navigationsgeräte leiten den Benutzer normalerweise zuverlässig ans Ziel. Den Preisunterschied bei den Geräten machen die Zusatzfunktionen aus. Ein nützliches Feature ist beispielsweise die Anzeige von bestimmten "Points of Interest" (POI) wie Tankstellen oder Sehenswürdigkeiten. Ein Spurassistent hilft dagegen beim rechtzeitigen Einordnen vor dem Abbiegen an großen Kreuzungen. Ebenfalls für die bessere Routenführung ist die Text-to-Speech-Funktion gedacht: Bei diesem Service sagt die Stimme aus dem Navi nicht nur an, in welche Richtung man abbiegen muss, sondern nennt zusätzlich auch den genauen Straßennamen.

Verkehrsbehinderungen auf der geplanten Strecke meldet der Stauwarner TMC. Wer will, kann sich in diesem Fall auch gleich eine Ausweichroute anzeigen lassen. Manche Navis können sogar als Freisprecheinrichtung beim Telefonieren oder als Multimediaplayer benutzt werden. Für diese Funktionen muss man dann allerdings auch etwas tiefer in die Tasche greifen, als bei den preiswerten Einsteigergeräten.

Fazit: Wer sich ein mobiles Navi anschaffen möchte, sollte sich gut überlegen, welche Funktionen er unbedingt mit an Bord haben will. Gutes Kartenmaterial ist in jedem Fall unverzichtbar. Übrigens: Möchte man sich ein Navigationssystem kaufen, das vor allem zu Fuß zu benutzten ist, sollte man sich auch einmal unter den modernen Smartphones umsehen. Eine Navi-Software für Geräte wie das iPhone macht aus dem Telefon im Nu einen mobilen Pfadfinder.

Neue Produkte

Garmin DriveAssist 50LMT-D Garmin Camper 660LMT-D Becker Active .7sl EU TOMTOM TELEMATICS PRO 7250 EU Garmin Drive 50LMT Garmin DriveSmart 60LMT-D Garmin DriveSmart 50LMT-D Garmin DriveSmart 70LMT-D Garmin Camper 660LMT-D Garmin Drive 60LMT

 

  © 2017 by PreisTrend